Ho’oponopono Ausbildung

Was ist Ho’oponopono

Ho’oponopono kommt aus Hawaii und heißt übersetzt »die Dinge wieder richtig stellen«.
Es ist eine Methode um

  • Fehlverhalten und Missverständnisse,
  • persönliche Probleme und
  • zwischenmenschliche Konflikte

aller Art in vier Schritten zu heilen und zu lösen.


Hooponopono ist in seinem Original eine Familienkonferenz

in 4 Schritten und wurde in den 1950ern von Mary Kawena Pukui als Familientherapie präsentiert. Im Zentrum steht dabei die Verantwortung gegenüber dem eigenen Leben, der gemachten Erfahrungen und ein wechselseitiges Vergebungsritual.

Hooponopono Anleitung und Ausbildung Pukui

Hooponopono Anleitung und Ausbildung PukuiDr. Erika Haertig:
»Hooponopono gilt als die wohl effektivste Konfliktlösungsmethode, die je in einer Kultur erfunden wurde.«

Hier ein Foto von Mary Kawena Pukui, die Hooponopono erstmals in ihrem Buch zusammen mit Erika Haertig »Nana Ike Kumu« erwähnte.

Warum ist das Ho’oponopono Vergebungsritual so zeitgemäß?

Psychologen rund um den Erball sind sich einig: Vergebung ist ein Schlüssel.

Alle negativen Emotionen begrenzen das Leben und halten Menschen in der Vergangenheit fest. Vergebung befreit von dieser emotionalen Fessel – von dem, was das Leben bremst. Wir sind der Meinung: Vergebung kann man lernen – wie alles andere eben auch.

Hooponopono ist eine Methode, um Vergebung zu lernen. Das Vergebungsritual Hooponopono heilt Beziehungen, löst Konflikte im Innen und Außen. Es löst das, was das Leben bremst.


Kurse in Deutschland, Österreich, Schweiz, Spanien


Hier die Vorteile einer Ho’oponopono Ausbildung

Die gesamte Hooponopono-Ausbilldung wird von einer besonderen persönlichen Entwicklung begleitet, weil Sie während der Ausbildung Ihre persönlichen Themen, Baustellen und Probleme lösen lernen.


Die Zukunft von Ho’oponopono

als Methode zur Vergebung, Familientherapie, Konfliktlösung und Mediation

  1. Zum einen ist Ho’oponopono ein einfacher 4-Schritte-Prozess um Vergebung zu lernen.
  2. Zum anderen ermöglichen es die verschiedenen Varianten des Hooponopono sich individuell auf unterschiedliche Klienten und Problemstellungen zuzuwenden.
  3. Vergebung wird wichtig in der Familientherapie, in Schulen und in Firmen und Unternehmen. Weil der Trend geht eindeutig zu einer Welt, in der sich die Menschen den psychologischen Zusammenhängen bewusst werden. Mehr und mehr Menschen arbeiten an ihrer persönlichen Entwicklung. Siehe Trend zur Weiterbildung, Yoga-Trend, Trend zur vegetarischen Ernährung.

Zielgruppen

  • Seelische Spannungen, Streit und Gewalt, Sorgen, Burnout, Depression – viele körperliche und seelische Erkrankungen werden von Therapeuten mehr und mehr auf eine Unfähigkeit zum Verzeihen und zur Vergebung zurückgeführt.
  • Die Zielgruppen für Ihre therapeutische Arbeit werden nicht weniger, sondern eher mehr, denn nahezu jeder Mensch hat irgend jemanden etwas zu vergeben.

Berufsfelder

BeraterInnen, Therapeutinnen und Therapeuten, Ärzte, Heilpraktiker, Psychologen und alle Interessenten aus allen direkten und verwandten Heilberufen.

→ für Ihre Beratung
→ für Ihr Coaching
→ für die Mediation in Unternehmen


Hier lernen Sie alle 4 großen Ho’oponopono-Varianten

  1. Das traditionelle und ursprüngliche Ho’oponopono
    = die Familienkonferenz nach Mary Kawena Pukui aus den 1950ern
  2. Die Hilfe-zur-Selbsthilfe-Methode nach Morrnah Simeona aus den 1970ern
  3. Das vereinfachte Ho’oponopono nach Dr. Len aus den 1980ern
  4. Varianten, Techniken und Methoden des Huna

Außerdem folgende Ho’oponopono-Sonderthemen

  • Ho’oponopono + Meridianklopfen (MET, EFT)
  • Ho’oponopono + Systemisches / Familien-Stellen

Diese einzigartige Synthese mit anderen Methoden bietet Ihnen ein kraftvolles Werkzeug

  • zur effektiven Hilfe zur Selbsthilfe bei persönlichen Anliegen
  • der Konfliktlösung in Lebensgemeinschaften, Unternehmen, Schulen, Vereinen etc
  • zur Mediation
  • für Ihre therapeutische Arbeit
  • soziale, seelsorgerische oder beratende Tätigkeit

Der Praxis-Grundkurs und die 3 Anwenderthemen in den primären Problemfeldern

  1. Der praxisorientierte Grundkurs (Modul 1)
    ist Vorraussetzung für die nächsten Module
  2. Anwenderthema Beruf, Berufung und Thema Geld heilen (Modul 2)
  3. Anwenderthema Beziehungen heilen (Modul 3)
  4. Anwenderthema die Aktivierung der Selbstheilungskräfte (Modul 4)

Das ist praxis-orientiertes Ho’oponopono

Sie erlernen die verschiedene Varianten des Ho’oponopono und wie Sie diese Methode z. B. mit

  • EFT
  • freies Systemisches-Aufstellen
  • Familien-Stellen
  • Quanten-Heilung und der Zwei-Punkt-Methode, Matrix, Matrix-Energetics
  • Yoga

mit Ihrer Arbeit verbinden können.


So verstehen Sie Ho’oponopono in der Kurz- und Langversion:

  1. Das vereinfachte Hooponopono
  2. Das Hooponopono nach Morrnah Simeona
  3. Das traditionelle Hooponopono Original nach Mary Kawena Pukui
Kurs-Inhalte und Module im Detail

error: